RegistrierungZum KalenderUser-MapMitgliederlisteSucheHäufig gestellte FragenLink UsShoutboxZur Startseite

Sarkoidose Forum » Chronische Sarkoidose » Löfgren bei chronischer Sarkoidose? » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Efze Efze ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 26 Nov, 2018

Löfgren bei chronischer Sarkoidose? Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

im März 2010 wurde bei mir Sarkoidose festgestellt, Herzbeteiligung wurde damals schon vermutet, aber erst 2015 gesichert nachgewiesen. Seitdem nehme ich Prednisolon, beginnend bei 40 mg. Im Herbst 2017 war ich bei 2 mg angelangt und hatte einen Rückfall, der sich durch Herzrhythmusstörungen und anderes zeigte. Habe dann mit 20 mg Prednidolon weitermachen müssen, reduziert bis Ende November auf 7 mg.

Es deutete sich dann wieder ein Rückfall an, so dass mir Azathioprin verordnet wurde (150 mg). Das nehme ich jetzt seit dem 17.12.

Seit fünf Tagen passiert jetzt Folgendes mit ansteigender Intensität:

Abends ab 22 Uhr kann ich nicht mehr schlafen, die Körpertemperatur steigt für 3-4 Stunden auf über 39 Grad und ich habe extreme Schmerzen in den Knie- und Fußgelenken. Dazu sind nicht ganz so doll die Ellbogen und die Handrücken betroffen. Morgens ist dann von den Schmerzen fast nichts zu spüren. Ich schlafe dann früh morgens ein und wache irgendwann schweißgebadet wieder auf...


Könnte das Löfgren sein? Während chronischer Sarko? Kennt das jemand? Mein Arzt verdächtigt einen Virus, wegen der Feiertagr kann ich ihn nicht konsultieren...

Gruß
Efze


29 Dec, 2018 14:32 09 Efze ist offline Email an Efze senden Beiträge von Efze suchen Nehmen Sie Efze in Ihre Freundesliste auf
agent_j
Mitglied


Dabei seit: 27 Dec, 2018

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

tja... zumindest bei mir fühlt sich die sarkoidose streckenweise wie heftige grippe an. manchmal kann man im blut was erkennen, manchmal nicht. es hat mich auch schon für tage mit solchen symptomen flachgelegt.

ob es ein virus ist oder -wie ich sage- ein "schub".... das wird am ehesten dein arzt sagen können. mein arzt meinte mal zu mir, dass es schwer auseinander zu halten sei und man mit der zeit lernt was was ist.

ohne dir etwas raten zu können oder zu wollen: ich bin inzwischen recht pragmatisch unterwegs und gebe mir einfach ne ibuprofen. wenn es dann doch ein virus war, kommen die halsschmerzen und husten schnupfen eh noch.


31 Dec, 2018 00:22 58 agent_j ist offline Email an agent_j senden Beiträge von agent_j suchen Nehmen Sie agent_j in Ihre Freundesliste auf
LiR LiR ist weiblich   Zeige LiR auf Karte
Forenteam




Dabei seit: 25 Jul, 2011

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Efze,

Löfgren wäre schon irgendwie komisch - ausschliessen oder bestätigen kann das allerdings nur ein Arzt.

Link zu Rheuma-onlie Thema Löfgren


Solche Schmerzen können von der Sarkoidose sein, aber genau so gut von etwas anderem.

Ich kann nur raten zum Arzt zu gehen.

Was macht die Schmerzen erträglicher , Wärme oder Kälte.
Ich kann da nur von mir sagen, Kälte, denn im warmen Bett ist es leider schlimmer. Anderen tut eher Wärme gut.

Hoffentlich ist es besser, wenn nicht unbedingt wie gesagt abklären lassen.

Lieben Gruss


_______________
LadyinRed

31 Dec, 2018 17:00 34 LiR ist offline Beiträge von LiR suchen Nehmen Sie LiR in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Sarkoidose Forum » Chronische Sarkoidose » Löfgren bei chronischer Sarkoidose? » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2443302450621 | prof. Blocks: 181 | Spy-/Malware: 385
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de

Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH