RegistrierungZum KalenderUser-MapMitgliederlisteSucheHäufig gestellte FragenLink UsShoutboxZur Startseite

Sarkoidose Forum » Sonstiges » Aggresiv und Schlechte Laune - Normal ? 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
betty betty ist weiblich
Mitglied




Dabei seit: 29 Jun, 2012

geschockt Aggressiv und Schlechte Laune - Normal ? Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo@all

Wie fange ich an ......... ?

Von Natur aus bin ich ein Glücklicher Mensch. Sehr Aktiv und habe immer Gearbeitet trotz Kinder ( 21-17-12-9 Jahre)

Seid meiner Krankheit, soll- kann ich kaum Laufen ( Luftnot) bin somit fast nur auf der Couch, versuche zwar immer wieder im Haushalt was zu machen, geht aber nicht alles und nicht viel. Eigentlich brauche ich nichts machen es ist für alles gesorgt.

Nur was mich noch Nervt und Fertig macht, ich bin auf den Rollstuhl Angewiesen ( zu 90%) , kann also nur Raus wenn " mich jemand mit nimmt " hört sich blöd an ist aber so

Hat keiner Zeit oder niemand Lust, komme auch ich nicht Raus böse

Jetzt gibt es mit meinen Mann oft Streit, er meint ich wäre sehr Unfähr . meckere wegen alles Rum
Dann kommen von ihn auch worte, dass kann nicht von der Krankheit kommen. ich Spinne bzw ich bin verrückt. Er Redet erst wieder mit mir wenn ich Normal bin Achselzucken

Z.B Ich bin ein über ordentlicher Mensch ( Musterwohnung), und bin halt nicht immer Einverstanden, wenn nicht meine Ordnung Vorhanden ist usw.
Weiter meckere ich wenn er keine Lust hat Raus zu gehen. Ich möchte auch viel raus nein

Bin ich Wirklich zu Empfindlich ?
Wie komme ich wieder Runter nein

Unsere Ehe Besteht seid 23 Jahre , eigentlich immer Glücklich. Nur seid den ich Krank bin kracht es sehr oft.

Was ich nicht will, komme mir nur so vor als wenn ich auf den Abstellgleiss stehe, und ich glaube das versteht er auch nicht . Oder ich muss mich Komplett ändern.

Wie können wir eine Schiene finden, dass das Leben Normal läuft verwirrt


Jeden tag Streit und Stress kann und will ich auch nicht . Hattet ihr auch das Problem mit euren Partner ? Oder bin ich echt zu überempfindlich in allen ?

Saludo


_______________
Sarkoidose und Hodgkin Diagnose seid Juni 2012

Wohnort : 03710 Calpe ( Alicante) España

19 Jul, 2012 13:07 46 betty ist offline Email an betty senden Beiträge von betty suchen Nehmen Sie betty in Ihre Freundesliste auf
Willma Willma ist weiblich   Zeige Willma auf Karte
Mitglied




Dabei seit: 26 Aug, 2011

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hola querida betty,

dass es Dir momentan nicht gut geht, ist verständlich. Dass man, weil man nicht alles so machen kann wie früher, auch schlechte Laune bekommt, ist normal.

Deine Diagnose steht noch nicht lange und da müsst Ihr beide noch lernen, damit umzugehen. Hat bei uns auch gedauert.
Eigentlich bin ich auch sehr ordentlich, aber mittlerweile lasse ich eben den Haushalt liegen, wenn ich es nicht kann (es beschwert sich auch keiner, wenn ich was liegen lasse). Ich bin dann auch zufrieden, wenn meine Tochter und mein Mann was im Haushalt erledigen und das dann nicht 100%ig ist. Ich freue mich einfach darüber, dass sie mir helfen.
Wenn es mir dann wieder ganz gut geht, mache ich dann wieder alles so, wie ich es auch gerne haben möchte und die 2 lachen sich kaputt, weil sie das viel lockerer sehen.
Aber das Meckern, dass nicht alles perfekt ist, habe ich abgelegt und dass solltest Du auch.

Ich wünsche Dir alles Gute und dass Du den Rollstuhl nicht ewig brauchst.

Muchos saludos nach Spanien
Willma


19 Jul, 2012 13:21 33 Willma ist offline Email an Willma senden Beiträge von Willma suchen Nehmen Sie Willma in Ihre Freundesliste auf
betty betty ist weiblich
Mitglied




Dabei seit: 29 Jun, 2012

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Willma

Danke für deine Antwort danke

Wie Lange habt ihr Gebraucht um eine Basis / Linie zu finden.

Ich mache ja nichts in Haushalt ( wenn den Heimlich) soll ja immer weniger Laufen nein

Saludo de calpe


_______________
Sarkoidose und Hodgkin Diagnose seid Juni 2012

Wohnort : 03710 Calpe ( Alicante) España

19 Jul, 2012 14:17 40 betty ist offline Email an betty senden Beiträge von betty suchen Nehmen Sie betty in Ihre Freundesliste auf
LiR LiR ist weiblich   Zeige LiR auf Karte
Forenteam




Dabei seit: 25 Jul, 2011

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Betty -

es gab ein ähnliches Thema, habe beide zusammengefügt, kannst also die erste Seite noch lesen. http://www.sarkoidose-forum.de/thread.php?threadid=779&sid=

Lieben Gruss


_______________
LadyinRed

19 Jul, 2012 14:38 52 LiR ist offline Beiträge von LiR suchen Nehmen Sie LiR in Ihre Freundesliste auf
Willma Willma ist weiblich   Zeige Willma auf Karte
Mitglied




Dabei seit: 26 Aug, 2011

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hola Betty,

das hat ganz schön lange gedauert.
Seit 1999 habe ich die Diagnose, aber es war nicht immer einfach, da ja niemand die Erkrankung kannte.
Durch die Erkrankung, die dazugehörige Müdigkeit, die Stimmungsschwankungen etc., haben wir viele Auseinandersetzungen gehabt.
Seit ein paar Jahren geht mein Mann schon mal mit zu Untersuchungen und hat dadurch auch ein bisschen dazugelernt und ich habe gelernt, "die 9 auch mal gerade zu lassen", zu Hause nicht so viel über die Krankheit zu erzählen und trotz Einschränkungen versucht, meinem Mann zu zeigen, dass er mir viel bedeutet.

Ihr schafft das auch.
Ich drücke Dir die Daumen
Muchos saludos
Willma smile


19 Jul, 2012 15:55 06 Willma ist offline Email an Willma senden Beiträge von Willma suchen Nehmen Sie Willma in Ihre Freundesliste auf
Katja Katja ist weiblich   Zeige Katja auf Karte
Mitglied


Dabei seit: 03 Aug, 2011

Aggression bei Schüben Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Betty,

mit der schlechten Laune oder Wechselhaften Laune ist mir mehr als bekannt gerade wenn es nicht es klappt wie ich es möchte.
Was aber auch meiner Familie geholfen hat, ist das sie sich mit der Krankheit auseinander zusetzen sie verstehen es teilweise immer noch nicht (wie auch wenn ich es nicht einmal verstehe) warum ich manchmal so schnell auf 180 bin bei Keinigkeiten während eines Schubes.
Darf ich mal nachfragen Betty ob du eine Pflegestufe hast?

Katja


19 Jul, 2012 16:23 11 Katja ist offline Email an Katja senden Beiträge von Katja suchen Nehmen Sie Katja in Ihre Freundesliste auf
betty betty ist weiblich
Mitglied




Dabei seit: 29 Jun, 2012

RE: Aggression bei Schüben Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Katja
Hallo Betty,

mit der schlechten Laune oder Wechselhaften Laune ist mir mehr als bekannt gerade wenn es nicht es klappt wie ich es möchte.
Was aber auch meiner Familie geholfen hat, ist das sie sich mit der Krankheit auseinander zusetzen sie verstehen es teilweise immer noch nicht (wie auch wenn ich es nicht einmal verstehe) warum ich manchmal so schnell auf 180 bin bei Keinigkeiten während eines Schubes.
Darf ich mal nachfragen Betty ob du eine Pflegestufe hast?

Katja



Hallo Katja

>>Darf ich mal nachfragen Betty ob du eine Pflegestufe hast?


2-3 bin ich eingestuft

Dann bin ich ja Beruhigt, dass ich nicht die einzige bin die gleich auf 180 ist.
Klar tun mir die Partner Leid, aber mir ist es auch Leid immer zu hören, du spinnt, du hast nicht alle, mit dir zu Reden macht kein Sinn. Und das immer nur von Ehemann

Kinder sagen nichts verwirrt

Das macht mich auch Langsam Fertig, dass ich immer die Dumme bin traurig

Saludo


_______________
Sarkoidose und Hodgkin Diagnose seid Juni 2012

Wohnort : 03710 Calpe ( Alicante) España

19 Jul, 2012 16:50 46 betty ist offline Email an betty senden Beiträge von betty suchen Nehmen Sie betty in Ihre Freundesliste auf
Katja Katja ist weiblich   Zeige Katja auf Karte
Mitglied


Dabei seit: 03 Aug, 2011

Aggression bei Schüben Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Betty,

lass dir bitte nich einreden das du immer die Dumme bist. Das ist die Erkrankung und die gesamte herraus forderung das ist halt leider so.

Katja


19 Jul, 2012 17:22 17 Katja ist offline Email an Katja senden Beiträge von Katja suchen Nehmen Sie Katja in Ihre Freundesliste auf
Don Enno Don Enno ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 08 Apr, 2017

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Petri,

Ich hab auch sehr starke und extreme Stimmungsschwankungen, hab aber in einem Buch ( Besser Leben mit Sarkoidose ) gelesen, das es zur Sarkoidose als Krankheitsbild mit dazu gehört .

LG


28 Apr, 2017 08:43 49 Don Enno ist offline Email an Don Enno senden Beiträge von Don Enno suchen Nehmen Sie Don Enno in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2]  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Sarkoidose Forum » Sonstiges » Aggresiv und Schlechte Laune - Normal ? 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2443302453172 | prof. Blocks: 189 | Spy-/Malware: 731
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de

Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH