RegistrierungZum KalenderUser-MapMitgliederlisteSucheHäufig gestellte FragenLink UsShoutboxZur Startseite

Sarkoidose Forum » Forschung » Kinderwunsch - Schwangerschaft und Sarkoidose » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
LiR LiR ist weiblich   Zeige LiR auf Karte
Forenteam




Dabei seit: 25 Jul, 2011

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Enola,

freu mich für Dich , drücke dir die Daumen, dass alles weiterhin so gut mit der Schwangerschaft verläuft. Alles gute für Dich, deinen Mann und "Krümel".

Knuddel


_______________
LadyinRed

06 Jan, 2015 23:06 36 LiR ist offline Beiträge von LiR suchen Nehmen Sie LiR in Ihre Freundesliste auf
Danimarie Danimarie ist weiblich
Mitglied




Dabei seit: 22 Jan, 2015

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Enola,

ganz ganz herzlichen Glückwunsch zu deiner Schwangerschaft! Inzwischen müsstest du, wenn ich richtig rechne, schon in der 39. Woche sein?! Ich wünsche dir für die Geburt alles Gute.

Grundsätzlich möchte ich allen Frauen, die mit Sarkoidose ein Kind bekommen wollen, Mut machen. Klar muss immer der persönliche Krankheits- bzw. Gesundungsstand eine Rolle spielen, aber ich finde auch, dass man sich sein Leben (und eine Familie gehört da nunmal zu Augenzwinkern) auch mit Krankheit halt so einrichten sollte, wie man möchte.

Ich habe mit und trotz Sarkoidose vor drei Jahren im Febr. 2012 einen Jungen bekommen. Allerdings ist das sicher mit der Situation von vielen hier nicht zu vergleichen, weil meine Sarkoidose zu diesem Zeitpunkt ohne Funktionseinbußen irgendwie da war, aber auch ruhte. Trotzdem war es damals eine Riesenerleichterung für mich, als meine Lungenärztin zu mir sagte, "Leben Sie Ihr Leben und bekommen Sie gerne eine Kind.".

Nun möchten wir aktuell sehr, sehr gerne noch ein Kind, was sowieso nicht leicht ist, weil ich jetzt schon 42 bin (wir versuchen es auch schon etwas länger, in meinem Alter lässt man sich nicht mehr so viel Zeit...). Dass meine Sarkoidose nun auch seit einem halben Jahr aktiver ist und meine Lungenfunktionswerte zum ersten Mal überhaupt wirklich eingeschränkt sind, ist da total bescheuert und belastet mich sehr.

ABER: Mir hat die 1. Schwangerschaft sehr gut getan, das körpereigene Cortisol wird hochgeschraubt und im Grund wirkt das wie eine Cortisontherapie.

Das sagt auch mein Kinderwunscharzt, der auf seinem Gebiet wirklich sehr kompetent ist. Mein Lungenarzt ist da viel zögerlicher, der will aber vor allem gern alle 6 Wochen ein Röntgenbild und findet es nicht so gut, wenn ich mich da weigere, weil ich gerade kurz vor einem neuen Versuch bin, schwanger zu werden. Tatsächlich hat mein Lungenarzt aber eben auch keine Ahnung von Schwangerschaft oder Embryologie. So vertraue ich meinem Kinderwunscharzt, der auch bei dem Thema "ernsthafte Erkrankungen und Kinderwunsch" viel Ahnung hat, und versuche weiterhin, schwanger zu werden, solange meine Lungenfunktion halbwegs stabil bleibt und eine Cortisontherapie eben doch noch nicht nötig ist.
Im Übrigen, das nebenbei, sagte mein Kinderwunscharzt, dass eine Schwangerschaft auch unter Cortison absolut möglich ist. Ich dachte immer, das ginge nicht, aber bei einigen Frauen geht es eben nicht anders und ist durchaus möglich.

Von der Gefahr einer Frühgeburt hatte ich im Übrigen vorher noch nichts gehört.

Aber: Enola, sind wir hier die einzigen beiden Frauen mit Sarkoidose und Kinderwunsch?! Das muss doch noch viel, viel mehr geben...

Ich drücke dir auf jeden Fall sehr, sehr die Daumen für eine gute Geburt und ein gesundes Kind und allen betroffenen Frauen dafür, dass ihre (Kinder-)Wünsche in Erfüllung gehen.

Danimarie


21 Feb, 2015 22:58 39 Danimarie ist offline Email an Danimarie senden Beiträge von Danimarie suchen Nehmen Sie Danimarie in Ihre Freundesliste auf
Enola Enola ist weiblich   Zeige Enola auf Karte
Mitglied




Dabei seit: 04 Aug, 2011

Ray Jason Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

ich melde mich kurz zu Wort, da ich auch per PN gefragt wurde, wie es mir geht.

Ich habe am 02.02.15 auf natürlichen Weg und ohne Sauerstoffzugabe etc. unseren Sohn Ray Jason zur Welt gebracht. Ausgerechnet war er für den 25.02.15, bekomm habe ich ihn mit 36 + 5, alo ein Frühchen. 48 cm und 2770 g aber bis auf Gelbsucht, vollkommen gesund.

Heute ist er fast 8 Kilo schwer und um die 66 cm groß. Der Kinderarzt ist mehr als zufrieden. Unser Sohn ist sogar weiter für sein Alter, freu großes Grinsen

Was meine Sarkoiodse betrifft, die ist weiterhin ruhig. Ich stille auch noch und hoffe das sie sich auch nach dem stillen nicht mehr meldet bzw nicht so schnell Augenzwinkern smile

@Danimarie: Ich wünsche dir alles Gute und das du eine zweite tolle Schwangerschaft erleben wirst und wieder ein gesundes Kind bekommst.

ganz lieben Gruß an alle

Enola


19 Jun, 2015 16:47 29 Enola ist offline Beiträge von Enola suchen Nehmen Sie Enola in Ihre Freundesliste auf
LiR LiR ist weiblich   Zeige LiR auf Karte
Forenteam




Dabei seit: 25 Jul, 2011

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Enola,

freu mich sehr für dich, haben uns in der Shoutbox
oft über dich unterhalten, uns gefragt was los wäre weil du dich nicht mehr gemeldet hast, so dass ich mich einfach nicht getraut habe nachzufragen. Bin jetzt erleichtert dass alles gut gegangen ist und ich hoffe mit dir, dass die Sarkoidose dich auch weiterhin in Ruhe lässt.

Ganz lieben Gruss an Dich und deine Familie.


_______________
LadyinRed

19 Jun, 2015 17:29 09 LiR ist offline Beiträge von LiR suchen Nehmen Sie LiR in Ihre Freundesliste auf
Leon 08 Leon 08 ist weiblich   Zeige Leon 08 auf Karte
Mitglied




Dabei seit: 06 Aug, 2011

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Enola,

schön ,das du dich mit so tollen Nachrichten gemeldet hast. Wünsche dir weiterhin alles Gute und natürlich auch deiner Familie. Daumen

Liebe Grüße

Leon 08


19 Jun, 2015 19:29 30 Leon 08 ist offline Email an Leon 08 senden Beiträge von Leon 08 suchen Nehmen Sie Leon 08 in Ihre Freundesliste auf
Uhu Uhu ist männlich   Zeige Uhu auf Karte
Mitglied


Dabei seit: 22 Jan, 2012

Daumen hoch! Herzlichen Glückwunsch Enola ! Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Keinesfalls "vergessen" ! Öfter haben wir uns Gedanken und auch Sorgen gemacht in der Shoutbox .... Und jetzt wissen wir, alles ist gut ....

Das Beste was es gibt in der Welt sind Kinder ! Dir und Ray Jason ( und der ganzen Familie ) wünsche ich viel Glück und Gesundheit zusammen und gute Nerven wenn es mal turbulent wird !

Viele Grüße vom Uhu


19 Jun, 2015 19:57 30 Uhu ist offline Email an Uhu senden Beiträge von Uhu suchen Nehmen Sie Uhu in Ihre Freundesliste auf
Piano Piano ist weiblich
Mitglied


Dabei seit: 25 Jun, 2012

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Enola,

schöne Nachrichten von dir.



Alles Gute weiterhin für dich und deine Familie wünscht dir Piano cu


_______________
Weil alles Leben unwiederbringlich zu Ende geht, ist es unsere Aufgabe, es mit allen Farben unserer Hoffnung und Liebe zu füllen. (Marc Chagall)

20 Jun, 2015 09:59 01 Piano ist offline Email an Piano senden Beiträge von Piano suchen Nehmen Sie Piano in Ihre Freundesliste auf
Danimarie Danimarie ist weiblich
Mitglied




Dabei seit: 22 Jan, 2015

Glückwunsch!!! Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Enola,

herzlichen Glückwunsch, das ist ja ganz wunderbar!!!
Freue mich sehr für euch und wünsche dir natürlich, dass der Kleine wunderbar wächst und gedeiht und dass die Sarkoidose dich weiterhin in Ruhe lässt.

Ganz liebe Wünsche
Danimarie


20 Jun, 2015 21:47 27 Danimarie ist offline Email an Danimarie senden Beiträge von Danimarie suchen Nehmen Sie Danimarie in Ihre Freundesliste auf
hyppo hyppo ist männlich   Zeige hyppo auf Karte
Mitglied




Dabei seit: 31 Jul, 2013

Schwangerschaft bei Lungenerkrankungen Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Also, ich denke, ich poste das mal hier zu dem langen Thread über Schwangerschaft und Sarkoidose.

Die European Lung Foundation (ELF) bittet um die Teilnahme an einer Umfrage "Familienplanung und Schwangerschaft" in der auch die Sarkoidose speziell als Erkrankungsform der Lunge angesprochen ist:

https://www.surveymonkey.co.uk/r/lung_co...egnancy?lang=de

Bitte füllen Sie diese Umfrage nur dann aus, wenn Sie eine Lungenerkrankung haben und in Erwägung ziehen, Kinder zu bekommen, in der Vergangenheit schwanger waren oder derzeit schwanger sind. Hierzu können Frauen gehören, die sich entschieden haben, aufgrund ihrer Lungenerkrankung nicht schwanger zu werden. Bitte beantworten Sie so viele Fragen der Umfrage, wie dies für Sie in Ordnung und für Sie relevant ist.

Ich gebe zu, dass ich (als Mann) nicht so ganz klar komme mit den Fragen, deren Zielsetzung und Interpretaion ich manchmal etwas abwegig finde. Aber zum Weltfrauentag muss das heute mal gepostet werden Augen rollen verwirrt ja Augenzwinkern ja

Warum sich die Befragung nur an Frauen richtet, ist eigentlich nicht in Ordnung, denn Kinder bekommen ja eigentlich in erster Linie Paare ...

Mich würde Eure Meinung zu der Befragung interessieren, die noch bis Montag, den 14. Mai 2018 offen ist.

Beste Grüße
hyppo


_______________
Always look at the bright side of life ...

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von hyppo am 09 Mar, 2018 00:55 30.

09 Mar, 2018 00:53 00 hyppo ist offline Email an hyppo senden Beiträge von hyppo suchen Nehmen Sie hyppo in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3]  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Sarkoidose Forum » Forschung » Kinderwunsch - Schwangerschaft und Sarkoidose » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 26 | prof. Blocks: 18 | Spy-/Malware: 28
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de

Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH