RegistrierungZum KalenderUser-MapMitgliederlisteSucheHäufig gestellte FragenLink UsShoutboxZur Startseite

Sarkoidose Forum » Methotrexat » GPT erhöht » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Sabine
Mitglied


Dabei seit: 19 Jan, 2019

GPT erhöht Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo, hat von Euch vielleicht jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
Ich bin von Azathioprin auf MTX umgestiegen. Habe bereits zwei mal 15 mg pro Woche (plus nach 24 Stunden 10mg Folsäure) eingenommen. Bei der ersten Blutkontrolle ist der GPT-Wert stark erhöht. Er liegt bei 97.
Ist das normal am Anfang und legt sich dann wieder, wenn der Körper sich daran gewöhnt hat?
Ich fühle mich übrigens total müde und mir ist übel. Könnte das daher kommen? Nach der 2. Einnahme am Samstag ging es mir noch gut, Verschlechterung erst seit gestern Abend.
Womöglich werde ich aber auch so langsam zum Hypochonder...
Wäre nett, wenn mir jemand schreibt, danke!
Schöne Grüße! Sabine


29 Jan, 2019 12:22 00 Sabine ist offline Email an Sabine senden Beiträge von Sabine suchen Nehmen Sie Sabine in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Sarkoidose Forum » Methotrexat » GPT erhöht » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2443302451488 | prof. Blocks: 185 | Spy-/Malware: 465
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de

Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH