RegistrierungZum KalenderUser-MapMitgliederlisteSucheHäufig gestellte FragenLink UsShoutboxZur Startseite

Sarkoidose Forum » Kortison » Magenschoner und Cortison? » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
melleu melleu ist weiblich
Mitglied


Dabei seit: 30 Jan, 2019

Fragezeichen Magenschoner und Cortison? Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi Zusammen,

ich habe noch keinen passenden Beitrag dazu gefunden. muss man zwingend Magenschoner zum Cortison nehmen? ich kämpfe seit einiger Zeit mit Übelkeit und Darmproblemen, habe auf anraten meiner Ärztin die Magenschoner von 20 auf 40mg erhöht mit Verschlechterung...daher würde ich sie gern weglassen...bin aktuell bei 7.5mg Cortison, bei höheren Dosen war alles gut. ich habe im Netz gelesen, dass man garnicht unbedingt einen Magenschoner nehmen muss bei Cortison. Was denkt ihr?


11 May, 2019 08:09 43 melleu ist offline Beiträge von melleu suchen Nehmen Sie melleu in Ihre Freundesliste auf YIM Screenname: Melanie
OLE OLE ist männlich   Zeige OLE auf Karte
Forenteam




Dabei seit: 22 Jul, 2011

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo melleu,

"passende" Beiträge zum Thema Magenschutz sollte es mittlerweile zahlreich hier im Forum geben... ...Die Suchfunktion sollte ein paar Treffer ausspucken :-)

Einer der Beiträge zum Thema ist dieser hier: Magenschützer leider auch mit unerwünschten Nebenwirkungen

=> darin habe ich auch meine pers. Erfahrungen zu der Frage, ob man zu Cortison generell einen Magenschiutz einnehmen muss/sollte, mit eingebracht: Magenschutz... ...muss das???


.


_______________
Gruß
OLE


11 May, 2019 10:03 45 OLE ist offline Homepage von OLE Beiträge von OLE suchen Nehmen Sie OLE in Ihre Freundesliste auf
melleu melleu ist weiblich
Mitglied


Dabei seit: 30 Jan, 2019

cool Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

danke für die Info. ich werde den Magenschoner mal weglassen und schauen was passiert.


11 May, 2019 16:41 09 melleu ist offline Beiträge von melleu suchen Nehmen Sie melleu in Ihre Freundesliste auf YIM Screenname: Melanie
DerMiMi DerMiMi ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 19 Sep, 2012

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
mir hat damals der Produktwechsel geholfen. Hatte zuvor auch Übelkeit und mit dem anderen Produkt legte sich diese komplett.


13 May, 2019 19:33 04 DerMiMi ist offline Email an DerMiMi senden Beiträge von DerMiMi suchen Nehmen Sie DerMiMi in Ihre Freundesliste auf
melleu melleu ist weiblich
Mitglied


Dabei seit: 30 Jan, 2019

Daumen hoch! Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ich habe ihn weggelassen und komme ganz gut damit klar. bisschen Sodbrennen hatte ich, aber Übelkeit ist weg.


Heute, 17:39 56 melleu ist offline Beiträge von melleu suchen Nehmen Sie melleu in Ihre Freundesliste auf YIM Screenname: Melanie
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Sarkoidose Forum » Kortison » Magenschoner und Cortison? » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2443302452096 | prof. Blocks: 187 | Spy-/Malware: 559
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de

Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH