RegistrierungZum KalenderUser-MapMitgliederlisteSucheHäufig gestellte FragenLink UsShoutboxZur Startseite

Sarkoidose Forum » Sozialrecht & Versicherungen » Schwerbehinderung bei Sarkoidose 3 Bewertungen - Durchschnitt: 3.67 3 Bewertungen - Durchschnitt: 3.67 3 Bewertungen - Durchschnitt: 3.67 3 Bewertungen - Durchschnitt: 3.67 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (14): « erste ... « vorherige 10 11 [12] 13 14 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Conny 512   Zeige Conny 512 auf Karte
Mitglied


Dabei seit: 15 May, 2013

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo! Ich habe jetzt den Bescheid bekommen ,20% auf die Sarkoidose (meine Gelenkschmerzen, Rücken ,Hautsarko. Schilddrüse,Lungenproblemen,Emphysem-im Anfangestadion-)interessiert nicht.Ich weiß,ich weiß es wird nicht addiert...also weiter Überstunden...hm..ich habe kein Löfgren,sondern chronische Sarkoidose....hm ..liebe Grüße die Conny


22 Dec, 2013 20:16 50 Conny 512 ist offline Beiträge von Conny 512 suchen Nehmen Sie Conny 512 in Ihre Freundesliste auf
Waltraud Waltraud ist weiblich
Mitglied


Dabei seit: 04 Aug, 2011

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Conny, 20 GdB kann nicht richtig sein. Da würde ich sofort Einspruch einlegen. Du kannst ja den Einspruch erst mal ohne Begründung einlegen, um kein Frist zu verpassen und dann mit deinem Arzt zusammen eine Begründung schreiben. Hattest du denn direkt Unterlagen mitgeschickt?
Es gibt aber auch manchmal Sachbearbeiter, die nun aber auch wirklich von nichts eine Ahnung haben - und an so einen bist du vermutlich geraten.

Gruß
Waltraud


23 Dec, 2013 01:14 42 Waltraud ist offline Email an Waltraud senden Beiträge von Waltraud suchen Nehmen Sie Waltraud in Ihre Freundesliste auf
Conny 512   Zeige Conny 512 auf Karte
Mitglied


Dabei seit: 15 May, 2013

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo! Danke...daß mach ich auch,wir werden ja sehen, melde mich dann wieder zu dem Thema.v.l.G. die Conny


23 Dec, 2013 23:42 01 Conny 512 ist offline Beiträge von Conny 512 suchen Nehmen Sie Conny 512 in Ihre Freundesliste auf
Conny 512   Zeige Conny 512 auf Karte
Mitglied


Dabei seit: 15 May, 2013

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo !Ich habe vor einer Woche Einspruch eingelegt,damit ich die Frist einhalte.Vier Seiten,handgeschrieben,man ich hab mich richtig reingekniet.Natürlich bin ich höflich geblieben,wie daß so meine Art istkichern .Hab dann nochmals auf meine Ärzte verwiesen,mehr Material angeboten(natürlich keine Knete oder Naturalien)...hm ...melde mich dann zu dem Thema.v.l.G. die Conny


04 Jan, 2014 21:08 16 Conny 512 ist offline Beiträge von Conny 512 suchen Nehmen Sie Conny 512 in Ihre Freundesliste auf
Waltraud Waltraud ist weiblich
Mitglied


Dabei seit: 04 Aug, 2011

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Conny, dann drücke ich dir mal die Daumen, dass diesmal der Sachbearbeiter richtig liest und bewertet.
LG
Waltraud


04 Jan, 2014 23:35 18 Waltraud ist offline Email an Waltraud senden Beiträge von Waltraud suchen Nehmen Sie Waltraud in Ihre Freundesliste auf
Leon 08 Leon 08 ist weiblich   Zeige Leon 08 auf Karte
Mitglied




Dabei seit: 06 Aug, 2011

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

gestern bekam ich nun Post vom Sozialgericht. Nach fast 4 Jahren Widerspruch gegen meinen Bescheid SB-Ausweis,wird es nun am 24.1.14 eine Verhandlung geben. Man versteht die Welt nicht mehr. Selbst bei 80% müßte das Amt ja nix bezahlen ,weil ich ja mittlerweile in Rente bin.
Naja mal abwarten,was am 24. raus kommt. Werde euch auf alle Fälle berichten.

Liebe Grüße

Leon 08


08 Jan, 2014 09:33 43 Leon 08 ist offline Email an Leon 08 senden Beiträge von Leon 08 suchen Nehmen Sie Leon 08 in Ihre Freundesliste auf
old man old man ist männlich
Mitglied




Dabei seit: 31 Aug, 2013

Pfeil Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,
am Freitag bekam ich die Info das mein Erhöhungsantrag endlich bearbeitet wurde und nun zum Sachbearbeiter weitergeleitet wurde. Nun hoffe ich ja sehr das dieser meinen Antrag auch fertig stellt?? Würde doch auch Zeit denke ich, abgegeben habe ich den Antrag 11/2013 !!! Gebe Info wenn ich vom Amt etwas höre.......
Grüße
Gerhard


_______________
geniese das Leben, denn Du bist länger tot als lebendig

12 Jan, 2014 07:16 29 old man ist offline Email an old man senden Beiträge von old man suchen Nehmen Sie old man in Ihre Freundesliste auf
Christiane Christiane ist weiblich
Mitglied


Dabei seit: 09 Jun, 2013

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich möchte gern einen Schwerbehindertenausweis beantragen, weil man mehr Urlaub bekommt und den extra Kündigungsschutz und man bei der Steuer einen Freibetrag bekommt . Ist das dann mit den 30% auch erfüllt ?
Wenn schon krank, dann muss man auch was davon haben oder ? Augenzwinkern


14 Jan, 2014 14:49 58 Christiane ist offline Email an Christiane senden Beiträge von Christiane suchen Nehmen Sie Christiane in Ihre Freundesliste auf
liesbeth liesbeth ist weiblich   Zeige liesbeth auf Karte
Mitglied


Dabei seit: 23 Aug, 2011

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Christiane,

mit einem GdB von 30 hast Du meines Wissens nur Anspruch auf den Freibetrag bei der Steuer.

Lieben Gruss,

liesbeth


14 Jan, 2014 17:23 09 liesbeth ist offline Email an liesbeth senden Beiträge von liesbeth suchen Nehmen Sie liesbeth in Ihre Freundesliste auf
old man old man ist männlich
Mitglied




Dabei seit: 31 Aug, 2013

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Upps, da war der Fehlerteufel unterwegs!!
Nicht 11/13, sondern 11/12 hatte ich den Antrag gestellt.
LG


_______________
geniese das Leben, denn Du bist länger tot als lebendig

16 Jan, 2014 07:02 12 old man ist offline Email an old man senden Beiträge von old man suchen Nehmen Sie old man in Ihre Freundesliste auf
sailor06 sailor06 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 24 Dec, 2011

wütend Schwerbehindertenausweis Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,
leider hatte ich nicht so viel Erfolg mit meinem Antrag.
Eigentlich sind es mehrere Anträge in den letzten Jahren.
Ich hatte mal 40%, bin dann aber auf 20 zurückgestuft worden, als ich kein Sauerstoff mehr brauchte.
Und die 20% habe ich auf den Rücken!
Als ich dann noch einen Herzschrittmacher bekommen habe, habe ich nochmal einen Verschlimmerungsantrag gestellt, der abgelehnt wurde. Mein Einspruch wurde ebenfalls zurückgewiesen.
Begründung: Die Sarkoidose sei ausgeheilt.

Es ist also nicht so ganz einfach.
Klage habe ich dann nicht eingereicht.
Allen, die es versuchen, viel Erfolg!

Siggi


06 Feb, 2014 12:49 04 sailor06 ist offline Email an sailor06 senden Beiträge von sailor06 suchen Nehmen Sie sailor06 in Ihre Freundesliste auf
old man old man ist männlich
Mitglied




Dabei seit: 31 Aug, 2013

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Siggi,
da hast Du wohl das Pech gehabt eine sehr "kompetente" Person zu haben, welche wohl im 2. Bildungsweg eine Prüfung als Gutachter abgelegt hat? Gemäß GdB müsstest Du bei einem Herzschrittmacher 10% bekommen, aber es liegt eben im Ermessen des Gutachters. Sarkiodose ausgeheit? Wer sagt dies, der Gutachter oder auch Dein LuFa? Beantrage Akteneinsicht und lass Dir die gutachterliche Stellungnahme aushändigen. Mein Erhöhungsantrag wurde auch abgelehnt, bekam aber Merkzeichen RF warum wissen die Götter oder meine Gutachterin. Werde im März einen Verschlechterungsantrag, der wird schneller als ein Widerspruch bearbeitet.
Viel Erfolg
Gerhard


_______________
geniese das Leben, denn Du bist länger tot als lebendig

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von old man am 06 Feb, 2014 14:58 18.

06 Feb, 2014 14:57 48 old man ist offline Email an old man senden Beiträge von old man suchen Nehmen Sie old man in Ihre Freundesliste auf
Leon 08 Leon 08 ist weiblich   Zeige Leon 08 auf Karte
Mitglied




Dabei seit: 06 Aug, 2011

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo ,

meine Gerichtsverhandlung hat mein Anwalt kurzfristig abgeblasen,weil noch ein Angebot mit 70 % GdB in 's Haus geflattert ist. Das Angebot nehme ich erst einmal an,damit der Rechtsstreit ,der nun schon 4 Jahre dauert,ein Ende findet.
Bei einer weitern Verschlechterung,die bei mir ja fast schon vorprogrammiert ist,werde ich einen neuen Verschlechteungsantrag stellen,dann würde das Ganze schneller gehen und nicht so viel Zeit in Anspruch nehmen.
Den neuen Ausweis habe ich auch schon. Hat nur 3 Tage gedauert und ist jetzt nur noch die Größe einer Chipkarte. Steht wie immer alles drauf. 70% unbefristet. ja

Liebe Grüße

Leon


09 Feb, 2014 13:05 52 Leon 08 ist offline Email an Leon 08 senden Beiträge von Leon 08 suchen Nehmen Sie Leon 08 in Ihre Freundesliste auf
LiR LiR ist weiblich   Zeige LiR auf Karte
Forenteam




Dabei seit: 25 Jul, 2011

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leon,

einen Stressfaktor weniger, denke das wird dich auch entlasten.

Ganz lieben Gruss


_______________
LadyinRed

09 Feb, 2014 17:15 27 LiR ist offline Beiträge von LiR suchen Nehmen Sie LiR in Ihre Freundesliste auf
Leon 08 Leon 08 ist weiblich   Zeige Leon 08 auf Karte
Mitglied




Dabei seit: 06 Aug, 2011

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo LiR,

ja auf jeden Fall ja. Bin erst einmal zufrieden. Dieses Gefühl tut auch mal gut Daumen.


Liebe Grüße

Leon 08


09 Feb, 2014 20:43 49 Leon 08 ist offline Email an Leon 08 senden Beiträge von Leon 08 suchen Nehmen Sie Leon 08 in Ihre Freundesliste auf
Susa Susa ist weiblich
Mitglied


Dabei seit: 01 Apr, 2013

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Oh je, wenn man das so liest, dann hat man gar keine Lust einen Antrag beim Versorgungsamt zu stellen.

Im Moment habe ich sowieso keine Kraft einen Antrag zu stellen. Aber ich überlege es mir, wenn ich wieder etwas besser dran bin.


23 Mar, 2014 20:02 40 Susa ist offline Email an Susa senden Beiträge von Susa suchen Nehmen Sie Susa in Ihre Freundesliste auf
Waltraud Waltraud ist weiblich
Mitglied


Dabei seit: 04 Aug, 2011

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Susa, auf jeden Fall solltest du einen Antrag stellen. Du kannst dir den Antrag downloaden und füllst ihn einfach mal aus und fügst alle vorhandenen Befunde in Kopie bei. Anschließend kannst du immer noch etwas nachschieben, korrigieren usw.
Ich hatte überhaupt kein Problem damit und habe sofort eine Anerkennung bekommen. Auf jeden Fall versuchen!


23 Mar, 2014 20:08 54 Waltraud ist offline Email an Waltraud senden Beiträge von Waltraud suchen Nehmen Sie Waltraud in Ihre Freundesliste auf
Lila Lila ist weiblich   Zeige Lila auf Karte
Mitglied


Dabei seit: 13 May, 2013

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Da kann ich Waltraud nur zustimmen, du solltest den Antrag auf jeden Fall stellen.

Es ist nur ein wenig Mühe, unter Umständen kann auch der Hausarzt dabei helfen. Bei mir ist er auch sofort genehmigt worden.
Und warum sollten wir, die doch einige Nachteile haben, dann nicht auch mal die Vorteile des SB-Ausweises genießen.


_______________
Liebe Grüsse

Lila

24 Mar, 2014 08:37 15 Lila ist offline Beiträge von Lila suchen Nehmen Sie Lila in Ihre Freundesliste auf
Susa Susa ist weiblich
Mitglied


Dabei seit: 01 Apr, 2013

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Danke für den Tipp.

Dann werde ich ihn mal ausfüllen und abschicken.
Bin mal gespannt, was das Versorgungsamt beim mir
so schreibt.


25 Mar, 2014 22:17 54 Susa ist offline Email an Susa senden Beiträge von Susa suchen Nehmen Sie Susa in Ihre Freundesliste auf
josef josef ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 29 Mar, 2012

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Susa,
bevor ein Antrag auf Feststellung des Grades der Behinderung gestellt wird sollten folgende Punkte beachtet werden:

1.) Welchen Grad der Behinderung strebe ich an?
Will ich einen Schwerbehindertenausweis erhalten, so muss der Grad der Behinderung mindestens 50 % betragen. Auf eine "einfache Sarkoidose" mit geringfügig eingeschränkter Lungenfunktion erhalte ich aber nur 30 % d.h. es müssen noch andere Einschränkungen oder zusätzliche Erkrankungen, die für den Gesamtgesundheitszustand "relevant" sind, mit angerechnet werden (reines Aufaddieren gilt hier nicht). Wichtig hierbei ist, dass für alle Krankheitsbilder auch die notwendigen schriftlichen Befunde vorliegen, denn nur harte Fakten wie Untersuchungsergebnisse (MRT, CT, Ultraschall, Biopsie, Facharztbriefe, ...) zählen. Entschieden wird nach Aktenlage, der Sachbearbeiter wird nur in schwierigen Fällen bei den angegebenen Ärzten anrufen und nachfragen. Bei der Beantragung alle wichtigen Befunde und Arztbriefe beilegen und sich auf das Wesentliche beschränken. Subjektive Befindlichkeiten werden bei der Feststellung des Grades nur bedingt Einfluss nehmen.

2.) Soll der Ausweis unbefristet gelten?
Wenn der Ausweis unbefristet ausgestellt werden soll, muss für den Sachbearbeiter erkennbar sein, dass eine Erkrankung nicht nur vorübergehend besteht. Bei einer chronischen Sarkoidose ist das der Fall, daher sollte mit der Antragstellung ruhig 1 - 2 Jahre gewartet werden und eine "Krankheitsgeschichte" aufgebaut werden. Hierzu gehören regelmäßige Arztbesuche, am besten Facharztbesuche, spezielle Untersuchungen (MRT, CT, Ultraschall), so dass für den Sachbearbeiter erkennbar ist, die Krankheit beeinflusst das tägliche Leben und das dauerhaft. Man sollte sich hierzu auch den richtigen Zeitpunkt aussuchen. Die Krankheit sollte dabei schon eine gewisse Zeit bestehen aber auch noch aktiv sein.

3.) Auf welchem Weg soll der Antrag gestellt werden? Wie schaffe ich es, dass der Antrag in meinem Sinne entschieden wird?
Ich halte es für günstig, den Antrag über einen Sozialverband wie den VdK stellen zu lassen. Dort hat man die notwendige Sachkompetenz und außerdem verleiht es dem Antrag mehr Gewicht. Auch über einen Arzt des Vertrauens kann der Antrag gestellt werden. Selbst lange Briefe zu verfassen und darin seine Krankheitsgeschichte zu erzählen, halte ich für nicht zielführend. Sie können nur eine Ergänzung darstellen und sollten daher auf das Wesentliche beschränkt sein.

Wer mit Bedacht seinen Antrag stellt, wird auch Erfolg haben. Einen Antrag stellen lohnt immer!
Josef


27 Mar, 2014 09:09 53 josef ist offline Email an josef senden Beiträge von josef suchen Nehmen Sie josef in Ihre Freundesliste auf
Seiten (14): « erste ... « vorherige 10 11 [12] 13 14 nächste »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Sarkoidose Forum » Sozialrecht & Versicherungen » Schwerbehinderung bei Sarkoidose 3 Bewertungen - Durchschnitt: 3.67 3 Bewertungen - Durchschnitt: 3.67 3 Bewertungen - Durchschnitt: 3.67 3 Bewertungen - Durchschnitt: 3.67 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2443302450621 | prof. Blocks: 181 | Spy-/Malware: 385
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de

Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH