RegistrierungZum KalenderUser-MapMitgliederlisteSucheHäufig gestellte FragenLink UsShoutboxZur Startseite

Sarkoidose Forum » Kortison » Cortisonspray » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Julia Julia ist weiblich
Mitglied


Dabei seit: 30 Jun, 2022

Cortisonspray Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage. Mein Arzt sagt, mit einer Cortisontherapie (Tabletten) soll man möglichst lange warten, wenn der Befund es nicht unbedingt erfordert und man so klar kommt. Seine Erfahrung zeigt, dass die Chance einer Spontanheilung durch eine frühe Therapie reduziert wird. Gilt das auch für Cortisonspray? Mit Sarkoidose Typ 2 habe ich kaum Beschwerden, nur so einen Druck auf der Brust und lästigen Hustenreiz…Vielleicht könnte da ein Spray helfen, aber ich will nichts falsch machen.

LG Julia


_______________
Julia 🌻

10 Jul, 2022 10:08 53 Julia ist offline Email an Julia senden Beiträge von Julia suchen Nehmen Sie Julia in Ihre Freundesliste auf
LiR LiR ist weiblich   Zeige LiR auf Karte
Forenteam




Dabei seit: 25 Jul, 2011

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Julia

ich bekam das Asthmamittel wegen Asthma und meinem ewigem Husten, sowieso der Arzt muss es verschreiben bekommt man nicht einfach so. Frag deinen Arzt danach, mir hat es auf jeden Fall geholfen den Druck wegzunehmen und der Husten ist quasi weg, ausser ich bin mal erkältet...

LG


_______________
LadyinRed

10 Jul, 2022 12:35 16 LiR ist offline Beiträge von LiR suchen Nehmen Sie LiR in Ihre Freundesliste auf
Jens Jens ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 12 Jan, 2018

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Julia,
ich bin auch im Stadium 2 ohne jemals die Cortisonbhd. mit Tabletten gemacht zu haben. Aber ich nehme jetzt schon 1-2 Jahre das Foster Cotisonpulver zum Inhalieren. Der Sinn dahinter ist, dass das Fortschreiten der Entzündung der Lunge gebremst werden soll. Ich halte das für sinnvoll, ohne jedoch genau zu wissen, wieviel es hilft. Nebenwirkung sind teilweise Heiserkeit. Wenn dein Husten entzündungsbedingt ist , sollte ein Spray oder Pulver helfen. Gut ist auch, dass die Wirkung auf die Lunge beschränkt bleibt und die generellen Nachteile einer Cortisonbhd. ausbleiben.
LG, Jens


14 Jul, 2022 19:55 48 Jens ist offline Email an Jens senden Beiträge von Jens suchen Nehmen Sie Jens in Ihre Freundesliste auf
Julia Julia ist weiblich
Mitglied


Dabei seit: 30 Jun, 2022

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Liebe LiR, lieber Jens,

danke Euch! Das Rezept habe ich, aber da der Husten im Moment etwas besser ist, warte ich noch mal ab. Manchmal ist es ja auch einfach für den Kopf gut, zu wissen, dass man noch eine Option in der Hinterhand hat. ;-)

Liebe Grüße

Julia


_______________
Julia 🌻

15 Jul, 2022 18:31 28 Julia ist offline Email an Julia senden Beiträge von Julia suchen Nehmen Sie Julia in Ihre Freundesliste auf
Moirane
Mitglied


Dabei seit: 18 Oct, 2021

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

[quote]Original von Jens
Gut ist auch, dass die Wirkung auf die Lunge beschränkt bleibt und die generellen Nachteile einer Cortisonbhd. ausbleiben.
LG, Jens

Hallo Jens,
Ist das tatsächlich so? Ich habe mal ein Cortisonspray verschrieben bekommen, mit einer echt langen Liste möglicher Nebenwirkungen. Angaben wie: bei jedem 10. treten folgende Nebenwirkungen auf...
Und da standen Sachen wie Bluthochdruck, erhöhte Blutzuckerwerte, Husten usw.
Habe alternativ mit Inhalieren (Kochsalzlösung) begonnen und das hilft gut. Ich muss aber dazu sagen, dass ich kein Asthma habe und daher keine wirkliche Atemnot.
LG Moirane


15 Jul, 2022 21:07 10 Moirane ist offline Email an Moirane senden Beiträge von Moirane suchen Nehmen Sie Moirane in Ihre Freundesliste auf
HansiHo HansiHo ist männlich   Zeige HansiHo auf Karte
Mitglied


Dabei seit: 27 Aug, 2011

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi Moirane,
wegen der von dir aufgezählten Nebenwirkungen brauchst du dir beim Spray wahrscheinlich keine großen Sorgen machen.
Beim Inhalieren werden so kleine Mengen an Cortison direkt dort hintransportiert, wo man es haben will (in den oberen Lungenbereich, wo sie Sarkoidose normaler Weise sitzt). Das ist gut vergleichbar mit einer Cortison-Salbe, bei der auch nicht gleich jemand auf den Beipackzettel hinweist, wo wahrscheinlich aber genau die selben Symptome draufstehen.
Ich bin darauf hingewiesen worden, dass man bei der Anwendung achten sollte, "gut" zu inhalieren, damit der meiste Wirkstoff nicht schon im Hals hängenbleibt.

LG, Hansi


17 Jul, 2022 08:12 26 HansiHo ist offline Email an HansiHo senden Homepage von HansiHo Beiträge von HansiHo suchen Nehmen Sie HansiHo in Ihre Freundesliste auf
Moirane
Mitglied


Dabei seit: 18 Oct, 2021

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Hansi,
danke für den Hinweis. Ich schätze auch, ich sollte nicht immer so misstrauisch sein...
LG Moirane


17 Jul, 2022 09:17 38 Moirane ist offline Email an Moirane senden Beiträge von Moirane suchen Nehmen Sie Moirane in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Sarkoidose Forum » Kortison » Cortisonspray » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 295834 | prof. Blocks: 206 | Spy-/Malware: 11711385
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de

Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH